Anke Hollensteiner

Deine Ratskandidatin für Vlotho-Uffeln

Wahlbezirk 1

Inhalt_Anke

Das bin ich

Ich wurde 1978 in Bad Oeynhausen geboren und lebe seitdem in Uffeln. Ich bin seit 8 Jahren verheiratet und wir haben 2 Töchter von 10 und fast 7 Jahren.
1995 habe ich eine Ausbildung zur Zahnarzthelferin gemacht. Bis zur Geburt unserer 1. Tochter und bis zur 2. Tochter bin ich dieser Tätigkeit in Bad Oeynhausen nachgegangen. Seit 2016 arbeite ich auf geringfügiger Beschäftigung für die evangelische Kirche in Uffeln.

In meiner Freizeit beschäftige ich mich in erster Linie mit meinen Mädels, wir sind gerne draußen unterwegs, gerne auch zum fotografieren oder gemeinsam kreativ sein.

Was mir wichtig ist

In der SPD bin ich zwar erst seit 2019, aber schon länger hat mich das politische Leben in Vlotho interessiert. Meine Heimatstadt, insbesondere Uffeln, ist mir sehr wichtig.

Ich möchte, dass Vlotho sowohl für Familien, Kinder als auch für Senioren lebenswert bleibt. Zu meinen Stärken gehört, dass ich gut zuhören kann und dass ich versuche, bei Problemen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Meine Meinung und Antworten sind dabei immer ehrlich, auch wenn sie nicht immer rosig ausfallen.

Der Umgang mit Menschen jeglichen Alters fällt mir sehr leicht und ist mir auch wichtig.

 

E-Mail: anke.hollensteiner@spd-vlotho.de
Web: anke-hollensteiner.spd-vlotho.de

 

Ich freue mich über deine Nachricht!

Icon_studium

Beruf / Studium

Zahnarzthelferin
Tätigkeit bei der evangelischen Kirche in Uffeln

Icon_Funktion

Funktion in der SPD / im Ortsverein

Mitglied SPD-Ortsverein Vlotho-Uffeln

Icon_Ehrenamt

Ehrenamt

Mitglied bei den Heinzelmännchen Mitglied im Förderverein der Grundschule Uffeln
Leitung der Eltern-Kind Gruppe in Uffeln