Wofür stehen wir?

Gemeinsam für ein l(i)ebenswertes Vlotho

Button Runter

Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität!

Das sind die Grundwerte, die die SPD seit ihrer Gründung im Jahr 1863 vertritt. Dazu gehört für uns auch die klare Position gegen Rechts. Wir stehen für ein weltoffenes, buntes und vielfältiges Vlotho, wo kein Platz für Rassismus und Antisemitismus ist. Als Vlothoer SPD sehen wir es als unsere Aufgabe diese Werte vor Ort zu leben und durch unsere Anträge und Ideen auszufüllen. Dabei ist uns wichtig, immer wieder ins Gespräch mit den Vlothoer Bürgerinnen und Bürgern zukommen. Wir wollen für unsere Stadt eine gelebte Demokratie.

Inhalt_stadtentwicklung

Stadtentwicklung

Wir brauchen eine Innenstadt, die belebt wird durch die Begegnungen der Menschen.

Wir suchen einen Fleischer, einen Buchhändler, einen Spielwarenhändler und ein reichhaltiges Angebot auf dem Wochenmarkt. Wir müssen unsere Einzelhändler
stärken.

Die gesundheitliche Versorgung durch Hausärzte wollen wir weiter sicherstellen. Dafür können auch finanzielle Anreize geschaffen werden.

Inhalt_familien

Familie, Kinder, Jugend und Senioren

Vlotho ist eine familienfreundliche Stadt. Wir wollen für alle Kinder eine Betreuung sicherstellen.

Wir wollen das Spielplatzkonzept umsetzen und weiterentwickeln. Wir wollen attraktive Spielgeräte zum Beispiel am Sommerfelder Platz – Kinder sind Vlothos Zukunft. Wo Kinder sind, sind auch Erwachsene. Begegnungen schaffen!

Das Jugendparlament muss wiederbelebt werden. Die Jugendlichen sollen stärker in den Entscheidungsprozess der Stadt einbezogen werden. Wir wollen das Engagement der jungen Menschen nutzen. Es gilt mit den Jugendlichen zu reden und nicht nur für sie und über sie.

Die Mitglieder des Jugendparlaments haben ein Teilnahme- und ein Rederecht im Ausschuss für Schule, Jugend und Sport.

Die Seniorenarbeit wird von uns weiter unterstützt.
Gemeinsame Projekte – Alt hilft Jung, Jung hilft Alt.

Inhalt_bildung

Bildung

Zu einer lebenswerten Stadt gehören gute Bildungsstätten, Kitas und Schulen. Die Vlothoer Schulgebäude müssen gepflegt und erhalten werden. Wir fordern für alle Kinder einen kostenfreien OGGS-Platz und ausreichend Räumlichkeiten und Personal für die Betreuung.

Einen großen Schritt in Richtung Digitalisierung der Schulen haben wir bereits unternommen. Alle Schulkinder an Vlothos Schulen erhalten durch das Vlothoer Chancenmodell kostenlos ein Tablet.

Inhalt_wohnraum

Wohnraum und Arbeit

Eine l(i)ebenswerte Stadt bietet ausreichend bezahlbaren Wohnraum - mehr Wohnraum in der Innenstadt. Sie kümmert sich um einen gesunden Gewerbemix, den angemessenen Ausbau von Gewerbegebieten und den Erhalt von Ausbildungs- und Arbeitsplätzen. Wir fordern eine flächendeckende Breitbandanbindung.
Die Förderung Jung kauft Alt (junge Familien kaufen alte Häuser) muss weiter angeboten werden.

Inhalt_ehrenamt

Ehrenamt und Sport

Wir unterstützen unsere Vereine und fördern das Ehrenamt. Wir wollen wieder einen Ehrenamtsempfang, um den besonderen bürgerschaftlichen Einsatz unserer Vereine zu würdigen.

Das Sportstättenkonzept werden wir weiter umsetzen. Wir haben uns für den Kunstrasenplatz in Exter eingesetzt, wollen das Jahnstadion weiterentwickeln und eine Sportgemeinschaftshalle für den Bonneberg.

Wir stehen weiter für die Investitionen in den Ausbau der Feuerwehrgerätehäuser und der Hauptwache.

Inhalt_kultur

Kultur

Kulturangebote fördern, nutzen und unterstützen. Vlotho hat jetzt durch uns eine Kulturbeauftragte. Wir fordern einen Fördertopf für ein noch besseres Kulturangebot.

Inhalt_fahrrad

ÖPNV und Fahrradstadt

Wege und Straßen müssen für alle Verkehrsteilnehmer sicher sein!

Der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) muss verbessert werden. Bushaltestellen müssen barrierefrei werden. Wir fordern deshalb ein Mobilitätskonzept.

Das neue Radwegekonzept soll unsere Stadt zur fahrradfreundlichen Kommune machen. Wir fördern die E- Mobilität mit Ladesäulen auch für Fahrräder. Der städtische Fuhrpark muss elektrifiziert werden.

Inhalt_weser

Tourismus

Vlotho verzeichnet in jedem Jahr eine steigende Zahl von Gästen, von denen viele hier übernachten. Also werden wir unsere touristischen Angebote wie die Burg, den Hafen und den Kurpark weiter stärken. Dazu gehört auch die örtliche Gastronomie zu unterstützen.

Inhalt_stadtwerke

Stadtwerke und Nachhaltigkeit

Unsere Stadtwerke liefern nachhaltig Strom, Gas und Wasser. Die Leistungsfähigkeit und Eigenständigkeit der Stadtwerke muss erhalten bleiben.
Der Ausbau von Solaranlagen auf den städtischen Gebäuden ist voranzutreiben. Vlothos Bürger sollten sich daran beteiligen können in Form von Bürger- Solaranlagen.

Inhalt_blumen

Umwelt und Natur

Wir wollen 1000 Obstbäume und eine weitere Aufforstung in Vlotho.

Vlotho blüht auf. In jedem Frühjahr sollten freie Flächen mit einer Blühmischung bearbeitet werden.

Mit einem Klimamanagement müssen wir Vlotho zu einer klimafreundlichen Kommune machen, in der auch eine an der Natur ausgerichtete Landwirtschaft
Platz findet.

Unsere Anträge

Von der Idee bis zur Umsetzung ist es ein langer Weg – wir lassen nicht locker!

 

Zu den Anträgen